Börsenradio

"Dividenden sind auch da, wo man es nicht sieht!" - in Asien, wie bei "Ping An" oder bei russischen Aktien

  • 04.03.2019

Noch nie gab es so viel DAX-Dividenden: 52 Mrd. Euro werden nach den aktuellen Schätzungen 2019 ausgeschüttet. Auch vielleicht als Trostpflaster, allein der DAX kam 2018 auf ein sattes Minus von 18,3 %. Dividenden können auch in den Schwellenländern zu finden sein. Wie zum Beispiel beim größten Versicherungsunternehmen der Welt, der chinesischen "Ping An". Die sind mittlerweile der größte Aktionär der britischen HSBC und haben ein jährliches Wachstum von 20 %. Oder bei einer Reihe von russischen Aktien. So hat Gazprom ein KGV von 2,5 und eine Dividendenrendite um die 7 %. Zu sehen sind diese Dividenden auch im Index MSCI Emerging Markets High Dividend.

Quelle: Börsenradio Network AG

mehr zu diesem Beitrag

Fitness fürs Vermögen - in 7 Schritten zum Anlageerfolg

  • 07.02.2019

Heute lassen wir es mal sportlich angehen. Sich um die eigenen Finanzen zu kümmern, das machen viele genauso ungern, wie die Unterlagen für die Einkommen-Steuererklärung zusammenzusuchen. Aus diesem Grund ist ein disziplinierter sportlicher Plan notwendig. Vermögensverwalter Wolfgang Juds schlägt ihnen 7 Schritte zum Anlageerfolg vor: 1. Entscheide Dich, ein Investor zu sein!, 2. Finde Dein Warum!, 3. Finde Deinen Coach!, 4. Erstelle Dein Portfolio!, 5. Entwickle mentale Stärke! 6. Lerne von den Besten! 7. Lebe ein erfülltes Leben!

Quelle: Börsenradio Network AG

mehr zu diesem Beitrag

Wolfgang Juds Motto für das Börsenjahr 2019: "Durchhalten!"

  • 21.12.2018

Wolfgang Juds erklärt die aktuelle Situation an der Börse anhand einer Anekdote zur Schwimmerin Florence Chadwick, die kurz vor Schluss aufgegeben hat. Grund war, dass sie wegen starkem Nebel das Ziel nicht mehr sehen konnte. "Ich habe diese Geschichte ausgesucht, weil ich sie so bezeichnend finde für die aktuelle Börsensituation. Wir sind manchmal auch als Anleger in der Situation, dass wir das Ziel aus den Augen verlieren." Das Motto also für das Börsenjahr 2019: "Durchhalten! Wir müssen uns auf das konzentrieren, was wir beeinflussen können. Und das ist unser Investmentprozess." 

WKNBezeichnung
846900 DAX Performance-Index
853260 JOHNSON u. JOHNSON
577220 FIELMANN AG

Quelle: Börsenradio Network AG

mehr zu diesem Beitrag

Wolfgang Juds: "Unsere bevorzugte Haltedauer ist ewig!" - Sekretärin Sylvia Bloom erreicht mit Aktien 9 Mio. Dollar

  • 07.11.2018

Wolfgang Juds: "Setzten Sie sich Ziele, verfolgen Sie die Ziele. Und lassen Sie sich nicht davon abbringen!" Die Sekretärin Sylvia Bloom erreichte mit ihrem ganz normalen Gehalt mit Aktienhandel ein Vermögen von 9 Mio. USD. Sie kaufte einfach die Aktien, die ihre Chefs kauften im kleineren Umfang nach. Sie war 2016 im Alter von 96 Jahren gestorben und vermachte eine 6,24-Millionen-Dollar-Spende an das Henry Street Settlement, das Studenten mit Stipendien unterstützt, die es sich nicht leisten können zu studieren. Und das war ihr eigentliches Ziel, denn sie selbst konnte sich nie ein Studium leisten.

Quelle: Börsenradio Network AG

mehr zu diesem Beitrag

Wolfgang Juds: Ist der DAX jetzt bereit für die Jahresendrallye? "Wir haben die Aktienquote erhöht"

  • 24.09.2018

Kehrt der DAX jetzt zurück in die Erfolgsspur? "Ich glaube, dass der Pessimismus in den letzten Wochen übertrieben war und zu dieser heftigen Reaktion geführt hat. Und nun bei 12.000 Punkten einfach wieder Anschlusskäufer kommen". Doch ist der DAX schon bereit für eine Jahresendrallye? Immerhin sind Themen wie der Handelskonflikt, der heute erst wieder ein neues Kapital geschrieben hat mit neuen Zöllen gegen China, noch immer nicht vom Tisch. Muss man sich einfach in anderen Segmenten umschauen? Wie stellt sich Wolgang Juds gerade auf? 

Weitere besprochene Wertpapiere

WKNBezeichnung
846900 DAX Performance-Index
969420 DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE
A0AET0 SuP 500
865985 APPLE INC.
906866 AMAZON.COM INC.
A14Y6F ALPHABET INC
520000 BEIERSDORF AG
853260 JOHNSON u. JOHNSON
BASF11 BASF SE
840400 ALLIANZ SE

Quelle: Börsenradio Network AG

mehr zu diesem Beitrag