Videos

CREDO Kompass

Mehr Dynamik mit Dividenden!

Erfolgreiche Investoren gehen bei der Zusammenstellung ihres Depots systematisch vor. Dazu braucht es ein klares Konzept, einen langen Anlagehorizont,  ein hohes Maß an Beharrlichkeit und die Konsequenz in der Umsetzung. Die einzelnen Aktien werden nach klaren Regeln ausgesucht. Daher eignet sich die Dividendenrendite gut für die Entwicklung eines solchen regelbasierten Anlagekonzepts. Die bekannteste Strategie (Dogs of the Dow) geht auf den Altmeister Benjamin Graham zurück und stammt aus den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Graham rät dazu, die zehn Aktien aus dem Dow Jones-Index zu kaufen, die die höchsten Dividendenrenditen zu dieser Zeit aufweisen und dann ein Jahr zu halten. Danach werden die Titel überprüft und bei Bedarf ausgetauscht.

Beitrag lesen

Fitness fürs Vermögen

Viele Menschen beginnen das neue Jahr mit guten Vorsätzen: Sie nehmen sich vor, mehr Sport zu treiben, weniger zu essen oder mit dem Rauchen aufzuhören. Die meisten dieser Vorsätze scheitern häufig daran, weil wir nicht wissen, warum wir ein bestimmtes Ziel erreichen wollen. Erst wenn uns ein bestimmtes Vorhaben ganz tief im Inneren motiviert, werden wir es konsequent umsetzen. Die Erfolge sind nicht sofort sichtbar. Sie werden sich erst dann einstellen, wenn wir an unserem veränderten Verhalten dauerhaft festhalten. Aber man soll die kleinen unscheinbaren Anfänge nicht verachten, sofern sie ernst gemeint sind. „Denn jedem öffentlichen Sieg gehen unzählig viele verborgene Siege vo-raus. Nichts Großes wird geboren ohne einen Kampf, der jedem zugemutet ist: Der Kampf im Inneren.“ (Dr. Johannes Hartl) Kein Sportler erringt große Erfolge, wenn er nicht zuvor durch viele innere Zweifel, Kämpfe und Herausforderungen gegangen ist und am Ende gewonnen hat. Das gilt auch für den Umgang mit den Kapitalmärkten.

Beitrag lesen

Börsenradio

"Dividenden sind auch da, wo man es nicht sieht!" - in Asien, wie bei "Ping An" oder bei russischen Aktien

Noch nie gab es so viel DAX-Dividenden: 52 Mrd. Euro werden nach den aktuellen Schätzungen 2019 ausgeschüttet. Auch vielleicht als Trostpflaster, allein der DAX kam 2018 auf ein sattes Minus von 18,3 %. Dividenden können auch in den Schwellenländern zu finden sein. Wie zum Beispiel beim größten Versicherungsunternehmen der Welt, der chinesischen "Ping An". Die sind mittlerweile der größte Aktionär der britischen HSBC und haben ein jährliches Wachstum von 20 %. Oder bei einer Reihe von russischen Aktien. So hat Gazprom ein KGV von 2,5 und eine Dividendenrendite um die 7 %. Zu sehen sind diese Dividenden auch im Index MSCI Emerging Markets High Dividend.

Beitrag ansehen

Fitness fürs Vermögen - in 7 Schritten zum Anlageerfolg

Heute lassen wir es mal sportlich angehen. Sich um die eigenen Finanzen zu kümmern, das machen viele genauso ungern, wie die Unterlagen für die Einkommen-Steuererklärung zusammenzusuchen. Aus diesem Grund ist ein disziplinierter sportlicher Plan notwendig. Vermögensverwalter Wolfgang Juds schlägt ihnen 7 Schritte zum Anlageerfolg vor: 1. Entscheide Dich, ein Investor zu sein!, 2. Finde Dein Warum!, 3. Finde Deinen Coach!, 4. Erstelle Dein Portfolio!, 5. Entwickle mentale Stärke! 6. Lerne von den Besten! 7. Lebe ein erfülltes Leben!

Beitrag ansehen

CREDO Kompass – der Newsletter

Wolfgang Juds kommentiert monatlich aktuelle wirtschaftliche und politische Entwicklungen der Finanzindustrie.

Jetzt abonnieren

Grafik: Platz 3 bei den Portfolio Awards 2018