Navigation überspringenSitemap anzeigen
CREDO Vermögensmanagement GmbH - Logo

Investiere in dein LebenÜber einen "Forschungsgegenstand, der unter dem Hintern wegschmilzt"

Im neuen Podcast mit Gastgeber Wolfgang Juds (CREDO Vermögensmanagement GmbH) geht es um die Fahrt ins ewige Eis. Doch ganz so ewig ist das Eis leider nicht mehr. Die Meeresphysikerin Dr. Stefanie Arndt vom Alfred-Wegener-Institut erklärt, wie sich der Klimawandel auswirkt. Das Institut beschäftigt sich mit der Meeres- und Polarforschung. Bekannt geworden ist es durch die Reise mit der "Polarstern" und ihrer "MOSAiC-Expedition". Arndt: "Bei dieser Expedition ging es darum, das arktische Meereis im Ganzjährlichen besser zu verstehen. Mein Forschungsgegenstand schmilzt mir wortwörtlich unter dem Hintern weg." Der Gesamtprozess könne in den nächsten Jahrzehnten mittels CO2-Reduzierung zunächst nur verlangsamt werden. "Das sollte unser aller Ziel sein: Sich bewusst machen, was man macht."

Mehr Infos über Frau Stefanie Arndt finden Sie unter:
https://www.meereisportal.de/unser-team/dr-stefanie-arndt/

Mehr auf unseren Kanal
Stefanie Arndt
Zum Seitenanfang