Navigation überspringenSitemap anzeigen
CREDO Vermögensmanagement GmbH - Logo
Börsenradio

Das Geschäft mit der Angst an der Börse!

Wie jedes Jahr vor Weihnachten kommen wieder ganz viele Bücher von Crash-Propheten auf den Markt. Vermögensverwalter Wolfgang Juds: "Das Problem ist, dass die Angst lähmt.

Viele Anleger machen jetzt erst einmal gar nichts. Ja, man muss sich als Anleger auch die negativen Fakten bewusst machen. Der Motivationstrainer Tony Robbins sagte:

Siehe die Dinge wie sie sind, aber auch nicht schlimmer. Wir als Deutsche haben die Tendenz, die Dinge noch viel schlechter auszumalen als tatsächlich sind während hingegen die positiven Sachen außer Acht gelassen worden. Staaten haben ihre Schulden noch nie zurückgezahlt.

Das Gefährliche ist doch, das ganze Geld auf dem Sparkonto zu halten. Martin Luther sagte mal: Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen. Machen Sie weiterhin den gesunden Mix aus Aktien, Anleihen und Gold."

Zum Seitenanfang