Navigation überspringenSitemap anzeigen
CREDO Vermögensmanagement GmbH - Logo
Fitness fürs Vermögen

Die Levi-Strauss-Methode

Die Börsen pendeln zwischen der Angst etwas zu verpassen und der Angst vor Verlusten

Wolfgang Juds: "Die beiden treibenden Motive an der Börse sind zum einen die Angst vor Verlusten, die wir noch vor ein paar Tagen gesehen haben, und der Angst jetzt den Aufschwung zu verpassen. Gleichzeitig ist es auch die Gier, nach mehr Ertrag und mehr Rendite, obwohl wir uns in einer Phase befinden, in der wir keine klare Sicht auf die Zukunft haben. Handeln Sie nach der Levi-Strauss-Methode an der Börse, als er die Jeans erfunden hat: suchen Sie nicht das Gold. Es ist doch oft so, dass die, die das Zubehör verwalten oder die Schaufeln herstellen, erfolgreicher sind als diejenigen, die nach dem eigentlichen Gold suchen. Wenn wir das auf die Börse beziehen, müssen wir darauf schauen, nicht auf das Gold zu setzen. Im übertragenden Sinn ist Gold das, was jetzt alle sehen und nach dem alle streben: sie setzen auf die Digitalisierung oder auf Impfstoffe, wo exorbitante Preise an der Börse gezahlt werden. Schauen Sie vielmehr auf die Geschäftsmodelle, die Stabilität und Qualität bringen."

Zum Seitenanfang