Navigation überspringen Sitemap anzeigen
CREDO Vermögensmanagement GmbH - Logo
Fitness fürs Vermögen

Finanzielle Repressionen, 10 % und mehr Inflation? Mit der CREDO-Depotstrategie dagegen halten!

Haben Sie auch noch Klopapier aus der ersten Corona-Welle eingefroren? Was so witzig klingt, ist jetzt mit der Lieferketten-Preisexplosion-Inflationsproblematik ernst geworden.

Wolfgang Juds: "Hamsterkäufe machen auch Mehl und Olivenöl knapp! Jetzt ist die Stufe III der Inflations-Repressionen gezündet, Negativzinsen auf dem Sparkonto (Banken kündigen sogar Kundenkonten) und eine Inflation bald nahe 10 %." Was muss man als Anleger und Vermögensverwalter schaffen, dass das Kapital erhalten bleibt? "Wir müssen Kapitalanlage ein Stück weit neu denken. Wir brauchen neue Sach- und Substanzwertanlagen, und wir müssen im Anleihebereich andere Währungen mit einbeziehen. Die CREDO-Strategie: zum Beispiel setzten wir auf Firmen, die ihre Preise erhöhen können. Wenn ein neues iPhone herauskommt, ist das bei Apple möglich."

Zum Seitenanfang